Schneckenmucin

Schneckenmucin

Bei manchen erzeugt er Ekel, aber Schneckenschleim bewirkt wahre Wunder. Er kann so ziemlich alles: Schneckenschleim oder Mucin besteht aus einer Mischung von Proteinen, Hyaluronsäure, Antioxidantien und Kupferpeptiden, die ausgezeichnete regenerative Eigenschaften aufweisen. Er fördert die Bildung von Kollagen, um die Elastizität der Haut zu verbessern. Darüber hinaus heilt Schneckenschleim die Haut von Akne, reduziert die Grösse der Poren und mildert Fältchen. Er beseitigt dunkle Flecken und Rötungen, repariert Hautschädigungen, hemmt Entzündungen und lässt Narben verblassen.